Diese Vorteile bringt ein Eintrag im Hagelregister

Als Hersteller von Bauteilen, der sein Produkt im Hagelregister eintragen lässt, erhalten Sie für überschaubare Kosten mehrere Vorteile:

  • Qualitätsstandard: Ihre Bauteile werden von unabhängigen Laboratorien nach normierten Kriterien auf wichtige Materialeigenschaften getestet. Zudem erfüllen Bauteile ab einem Hagelwiderstand von HW 3 die Schutzziele der Norm SIA 261/1 (resp. HW 4 ab Bauwerksklasse BWK II).
  • Reputation: Immer mehr Planer greifen bei der Auswahl von Materialien auf das Hagelregister zurück.
  • Reichweite: Sie erhalten nicht nur einen Eintrag auf hagelregister.ch, sondern auch auf den Plattformen in Österreich hagelregister.at und Deutschland hagelregister.de.